6. Januar 2019

Begehung der geplanten Umgehungstrasse

Die Bürgerinitiative B 27 raus aus Kirchheim lädt ein zur Trassenbegehung für eine künftige Umgehungsstraße

Am Sonntag, 13. Januar und am Sonntag, 20. Januar können sich alle Interessierten bei zwei Spaziergängen einen Eindruck vom möglichen Verlauf einer künftigen Umgehungsstraße machen. Mitglieder der Bürgerinitiative informieren dabei über den bisherigen Planungsentwurf der Trasse.

Die Spaziergänge beginnen jeweils um 14 Uhr und dauern ca. eineinhalb bis zwei Stunden. Für eine wärmende Stärkung ist gesorgt, stabiles Schuhwerk wird empfohlen. Treffpunkt ist am 13. Januar die Wendeplatte am Westende der Max-Eyth-Straße (bei Schlosserei Mayer), am 20. Januar der Parkplatz bei der Gemeindehalle an der Hohensteiner Straße.

Wir freuen uns auf zwei informative Nachmittage.

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.